Chalet-Resort Montafon © 2016

Ihr Ferienchalet im Montafon

6791 St. Gallenkirch

 

T: +0049 151 149 618 17

F: +0049 865 196 553 01

 

E-Mail >> | Web >>

Navigation

Chalet-Resort Montafon

Chalet-Resort Montafon

Deutsch | English 

Chalet-Resort Montafon © 2016

EXCLUSIV - INCLUSIV

täglich KOSTENFREIE BENUTZUNG aller Bergbahnen

der Silvretta Montafon im Sommer/Herbst 2018

225 Kilometer müsste man ab diesem Winter Ski fahren, um auf allen Pisten im Montafon wenigstens einmal abgefahren zu sein. Der Skiverbund mit dem Brandnertal bringt weitere 65 Pistenkilometer dazu. Damit zählt das Vorarlberger Hochtal zu den größten Skigebieten Österreichs.

 

Die fast 225 Pistenkilometer in den fünf Montafoner Skigebieten Silvretta Montafon, Golm, Gargellen, Kristberg sowie Silvretta-Bielerhöhe zählen schon bisher zu den gefragtesten ganz Österreichs und wurden mehrfach ausgezeichnet. Zuletzt wurde das Montafon durch das Skigebiet Gargellen vom britischen Ski-Magazin „Fall-Line“ zum „Resort of the Year“ gewählt und konnte sich somit gegen andere renommierte internationale Skigebiete wie Arosa, Ischgl, Obergurgl/Hochgurgl, Salt Lake City,

ECHTE WINTERFERIEN

Chalet-Resort Montafon

Skierlebnis Montafon mit 25 Prozent PLUS bei den Pisten

FAKTEN WINTER

 

Ski & Board: 290 km Pisten inkl. Skirouten, 74 Liftanlagen, Freeride-Areas mit vielen Tiefschnee- und Firnabfahrten, Skitouren-Dorado, Snowpark Montafon (größter Snowpark mit easy, medium und advanced lines), 9 Ski- und Snowboardschulen, 4 Kindergärten, Gratis-Skibusse für Wintersportler.

 

Winter alternativ: 150 km ausgesteckte Schneeschuhrouten, 121,5 km Langlaufloipen und 6 Höhenloipen, 290 km präparierte, teils beleuchtete Winterwanderwege, 2 beleuchtete Naturrodelbahnen und Nachtrodelbahnen, Alpine-Coaster-Golm, 2 Eislaufplätze und 5 Eisstockbahnen.

Quelle Text- und Bildmaterial: Montafon Tourismus GmbH

Quelle: Montafon Tourismus GmbH / Illwerke Tourismus GmbH / Silvretta Montafon GmbH

Chalet-Resort Montafon | Echte Winterferien 

Montafon App jetzt downloaden:

Play Store (Android) >>

App Store (IPhone) >>

St. Anton a. A., Valisere oder Zermatt durchsetzen. www.skiinfo.de wählte das Skigebiet Silvretta Montafon zum „Besten Skigebiet Österreichs für Variantenfahrer und Freerider“ (skiresort.de: 5 Sterne, HolidayCheck: Top). Der „Bewegungsberg“ Golm wurde von skiresort.de mit fünf Sternen als Geheimtipp und „führendes Skigebiet bis 40 km Pisten“ ausgezeichnet. Ab diesem Winter bietet die neue Montafon Brandnertal Card um 25 Prozent mehr Pisten (Erwachsenen-Tickets: 2 Tage 94 Euro, 7 Tage 253 Euro, alle Infos auf www.montafon.at/skipass). Die zusätzlichen 65 Pistenkilometer liegen zwischen Bürserberg und Brand südwestlich von Bludenz.

225 km markierte Abfahrten

wintersportliche Vielfalt

SKI & SNOWBOARDEN

100 klassische Langlaufloipen

33 km skating Loipen

täglich geführte Wanderungen

erfahrene Wanderführer

traumhafte Reise durch den Schnee

Skitag in Galtür

faszinierende Welt aus Schnee & Eis

viele, schöne Wanderwege

Praxisnahes Sicherheitstraining

Risiken besser einschätzen

bestens präparierte Rodelstrecken

beleuchtete Nachtrodelbahnen

zauberhaftes Nachterlebnis

Lassen sie sich verzaubern!

SCHNEESCHUHWANDERN

WINTERWANDERN

LANGLAUFEN

SKISAFARI

FREERIDE SAFETY CHECK

FACKELWANDERUNG

RODELN

romantsiches Winterwunderland

Schnupper-Kutschenfahrten

KUTSCHENFAHRT

490 PS senkrecht die Piste hoch

als Beifahrer oder selber fahren

PISTENBULLY FAHREN

Eislaufen, Eisstock schießen,

Eishockey & Eisdico

EISSPORT

zu jeder Jahreszeit möglich

einmaliges Panoramaerlebnis

PARAGLEITEN